Aktuelles

Aktuelles rund um die Wetzlarer Musikschule.

Klezmer-Trio „Mazel Tov“

Virtuose Klezmer-Musik Die ursprünglich als rein jüdische Folklore zu jüdischen Festen gespielte Musik des Klezmer entwickelte sich vor allen in den letzten Jahrzehnten zu einer eigenständigen Gattung mit musikalische Einflüssen aus jüdischer Folklore, ergänzt durch poppig-jazzige Rhythmen. Dabei behielt der Klezmer immer seine eigenständige und mitreißende Melodik bei. Musiker wie Giora Feidman und David Orlowsky haben dem Klezmer-Repertoire einen festen Platz auf den internationalen Konzertbühnen erspielt. Das Wetzlarer Klezmer-Trio „Mazel-Tov“ präsentiert sich in der Formation Anna Matzen – Klarinette Christian [...]

2019-09-11T10:46:29+02:0011. September 2019|Aktuelles|

Bühne frei Plus!

Eine neue Konzert-Plattform der Wetzlarer Musikschule e.V. für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsenen, die sich bei Vorspielen mit Kindern nicht wohlfühlen, dennoch gerne einmal vor Publikum vorspielen oder vorsingen möchten. Sie kommen aus unterschiedlichen Instrumental- und Vokalbereichen der Wetzlarer Musikschule und präsentieren am Dienstag, 24. September 2019, um 19 Uhr, ihr Können. Die von Arnd Schrottky geleitete Veranstaltung findet im Konzertsaal der Musikschule statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

2019-09-11T10:42:32+02:0011. September 2019|Aktuelles|

Abschlusskonzert „Chorprojekt“

Aus Opern von Purcell und Rameau Gesprächskonzert zum Abschluss des Chorprojekts Nach fünfmonatiger Zeit des Übens und Einstudierens präsentiert der Projektchor der Wetzlarer Musikschule nun sein Abschlusskonzert. Chorsätze aus Opern von Henry Purcell und Jean-Philippe Rameau stehen auf dem Programm, das die 32 Sängerinnen und Sänger am Freitag, 20. September um 19.30 Uhr im Konzertsaal zur Aufführung bringen. Schulleiter Thomas Sander, der die musikalische Leitung des Projektes hat, freut sich auf das Gesprächskonzert: „Wir werden die Chorsätze näher erläutern und [...]

2019-09-11T10:32:51+02:0011. September 2019|Aktuelles|

Neue Kurse ab Oktober 2019

Mit bewährten, aber auch neuen Angeboten, beginnt das Wintersemester ab Oktober 2019 an der Wetzlarer Musikschule e.V. Ab Oktober 2019 beginnt das Wintersemester an der Wetzlarer Musikschule e.V. und es gibt noch freie Plätze in allen Instrumental-/Vokalfächern, Kinderchor, Jugendchor „Celebration“, sowie in der Grundstufe (Piepmätze, Rasselbande und Musikalische Früherziehung). Der Unterricht wird als Einzel- oderGruppenunterricht erteilt. Bei Gruppenunterricht spielen Alter der Schülerinnen und Schüler sowie der Leistungsstand eine ausschlaggebende Rolle zur Zusammenstellung. Die Einteilung in Unterrichtstermine erfolgt nach Absprache mit [...]

2019-09-11T10:07:50+02:0011. September 2019|Aktuelles|

Bühne frei!

Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Instrumental- und Vokalbereichen der Wetzlarer Musikschule präsentieren am Montag, 16. September 2019, um 18 Uhr, ihr Können. Die von Arnd Schrottky geleitete Veranstaltung findet im Konzertsaal der Musikschule statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

2019-09-05T14:22:15+02:0005. September 2019|Aktuelles|

Elterninformationsabend: Neue Kurse der Grundstufe ab Oktober 2019

Ab Oktober 2019 Kursbeginn für Eltern-Kind-Gruppen (ab 20 Monaten), Kindergarten- und Vorschulkinder Informationsabend am Mittwoch, 11. September 2019, 19.00 Uhr, Konzertsaal der Musikschule Im Oktober beginnen wieder neue Kurse für Kindergarten- und Vorschulkinder. Angeboten werden „Piepmätze“ (Eltern-Kind-Gruppen), „Rasselbande“ (Kurs für drei -vierjährige Kinder) und "Musikalische Früherziehung" für Kinder ab vier Jahren. Die Kurse haben als Ziel, bei Kindern dieses Alters wesentliche Faktoren allgemeiner und musikalischer Fähigkeiten zu entdecken, zu entwickeln und zu fördern. Der Unterricht gliedert sich in Musik und [...]

2019-08-27T10:36:16+02:0027. August 2019|Aktuelles|

Instrumentenkarussell „Ikarus“ Wintersemester 2019/2020

„Ich möchte, dass mein Kind Musik macht. Wir können uns aber nicht für ein bestimmtes Instrument entscheiden und der Kauf wäre eine riskante Investition.“ Viele Eltern mit diesem Problem melden sich bei der Wetzlarer Musikschule. Daher machen wir auf ein instrumentales Orientierungsangebot aufmerksam. In einer Gruppe von vier bis fünf Kindern im Alter von 6 bis 8 Jahren (1. – 2. Schuljahr) werden im Laufe eines Semesters verschiedene Instrumente kennen gelernt. Dabei steht die praktische Handhabung des Instrumentes im Vordergrund [...]

2019-08-27T10:30:11+02:0027. August 2019|Aktuelles|

Ein Klavierabend mit Wigbert Traxler

Der Klavierabend schlägt einen Bogen in der Gattung der virtuosen Variationenwerke von der Wiener Klassik über die Hochromantik und die klassische Moderne bis hin zu vom Jazz beeinflusster Musik des 20. Jahrhunderts. Der aufmerksame Hörer wird feststellen, dass schon Beethoven in seiner Zeit durchaus "moderne" und keineswegs alltägliche Ideen der Verarbeitung und Variierung des Themas hatte und dass sich in allen Werken des Programms trotz teilweise recht weiter Entfernung vom Thema auf ganz verschiedene Weise immer ein organisches Gesamtwerk ergibt.

2019-08-27T10:25:25+02:0027. August 2019|Aktuelles|

5. Wetzlarer Babykonzert

Das fünfte Wetzlarer Babykonzert unter dem Motto „Vier Jahreszeiten „ findet am Sonntag, 15. September 2019, 11 Uhr, im Konzertsaal der Musikschule statt. Konzertdauer: ca. 45 Minuten Karten können im Vorverkauf ab dem 31. August 2019 im Sekretariat der Musikschule erworben werden Erwachsene: € 4, Kinder: frei Wir bieten ein klassisches Live-Konzert für Eltern mit Babys und Kindern von 0 - 3 Jahren (ältere Geschwisterkinder sind selbstverständlich willkommen, wenn die Eltern auf sie aufpassen). Unterschiedliche Instrumente und ihre individuellen Klangeigenschaften [...]

2019-08-27T10:19:50+02:0027. August 2019|Aktuelles|

Lehrerkonzert

Für das diesjährige Lehrerkonzert wählte das Kollegium der Wetzlarer Musikschule gerade solche Komponisten verschiedener Zeiten aus, die als „Jubilare“ besonders zu feiern sind. So erklingt weniger bekannte Kammermusik von Mozarts Vater Leopold, dessen Geburtstag sich zum 300. Mal jährt. Auch Jaques Offenbach (200. Geburtstag), Clara Schumann (200. Geburtstag) und Johann Strauss (120. Todestag) sind mit Werken für Flöte, Violine, Violoncello, Gitarre, Harfe und Klavier vertreten. Abgerundet wird das kurzweilige Programm mit Musik von Fauré, d’Albert, Castelnuovo-Tedesco und anderen. Das Konzert [...]

2019-08-27T16:23:28+02:0027. August 2019|Aktuelles|
Mehr Beiträge laden